Internationale Kommission zum Schutz des Genfersees

Als offizielles zwischenstaatliches Organ besteht die Rolle der CIPEL in erster Linie darin, die Entwicklung der Qualität des Genfersees und seiner Zuflüsse zu überwachen. Aufgrund der erhobenen Resultate gibt sie jedes Jahr Empfehlungen heraus, welche die Regierungen der Schweiz und Frankreichs veranlassen sollen, die notwendigen Massnahmen zur Verhütung der Verschmutzung an der Quelle zu ergreifen.


Links


« zurück