Energie

Die KVU unterstützt mit ihrer Tätigkeit, dass die Nutzung von Energie möglichst wenige Umweltbeeinträchtigungen nach sich zieht, sei es durch Luftschadstoffe oder durch gefährliche Stoffe in Erdreich oder Gewässern. Sie übernimmt für die Schweizer Kantone die jährliche Berichterstattung über die CO2-Emissionen des kantonalen Gebäudeparks, die sie im Rahmen der CO2-Verordnung ab 2018 dem Bundesamt für Umwelt (BAFU) zu erstatten haben.


Dossiers
Neuste Dokumente

Energiestrategie 2006 des Kantons Bern

Bericht

26.09.2006  |  1 MB  |