Fachaustausch | Trinkwasserschutz und Agrarpolitik 2022 | SVGW

07.06.2018

Ort: Solothurn

Währen Vertreter von Bund und Kantonen ihre Erfahrungen und Ideen betreffend Trinkwasserschutz im Zuströmbereich vorstellen (v.a. Nitrat und PSM), gibt die Forschung einen Ausblick auf verbesserte Methoden im Pflanzenbau. Abschliessend diskutieren Vertreter des Bundesamtess für Landwirtschaft (BLW), des Bundesamtes für Umwelt (BAFU), des Bauernverbandes und der Trinkwasserversorgungsbranche das "heisse Eisen" Trinkwasserressourcenschutz und dessen verstärkte Verankerung in der Agrarpolitik.

www.svgw.ch/Trinkwasserschutz


Zurück