Weitere Angebote

 

Weiterbildungen

Aus- und Weiterbildung sind ein zentrales Element der Qualitätssicherung von Emissionsmessungen. Weiterbildungen sichern langfristig das Know-how und fördern den Austausch zwischen den Messstellen.

Eine einmalige Teilnahme an einem Messkurs ist für alle Messtechniker und Messverantwortlichen obligatorisch. Zudem ist alle drei Jahre, die Teilnahme an mindestens einer Weiterbildung, ebenfalls eine Voraussetzung für alle Messtechniker und Messverantwortlichen. 

Alle zwei Jahre wird ein dreitägiger Grundkurs Messtechnik mit theoretischer und praktischer Einführung stattfinden. Alle zwei Jahre wird eine Weiterbildung zu ausgewählten Themen stattfinden.

Geplante Aus- und Weiterbildungsangebote 2020 - 2024

  • 2020 Weiterbildung - Einführung QS-System
  • 2021 Grundkurs Messtechnik - Theoretische und praktische Einführung
  • 2022 Weiterbildung - Allg. Erfahrungsaustausch
  • 2023 Grundkurs Messtechnik - theoretische und praktische Einführung
  • 2024 Weiterbildung - Informationen zu relevanten Änderungen der LRV

Sobald das definitive Programm des Aus- und Weiterbildungsangebot bereit ist, wird es hier veröffentlicht.

 

Ringversuche

Ringversuche werden einmal jährlich in Zusammenarbeit mit der Luftunion organisiert.

An einem Ringversuch (oder Ringvergleich) nehmen mehrere Messstellen teil und untersuchen identische Proben mit identischen oder unterschiedlichen Verfahren. Ringversuche sind eine zentrale Methode der externen Qualitätssicherung für Messverfahren.

Die Resultate eines Ringversuchs ermöglichen nicht nur den direkten Vergleich zwischen Messstellen, sie tragen auch zu einer besseren Wartung der Messgeräte bei. Für die Auswertung von Ringversuchen gibt es internationale Normen.

Die regelmässige und erfolgreiche Teilnahme an Ringversuchen ist obligatorisch.

Geplante Ringversuche 2020-2023:

  • 2020 Gravimetrische Staubbestimmung (Messkategorie 3)
  • 2021 Feuerungen (Messkategorie 2)
  • 2022 Anorganische Einzelstoffe (Messkategorie 4)
  • 2023 FID, Einzelstoffe (Messkategorien 5, 6)

Sobald das definitive Programm der Ringversuche bereit ist, wird es hier veröffentlicht