Kursreihe betrieblicher Umweltschutz

Betrieblicher Umweltschutz umfasst eine Vielzahl von Aspekten, denen Ingenieure, Planer und Behörden Rechnung tragen müssen. Um den hohen fachlichen Anforderungen gerecht zu werden bietet der Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute VSA eine spezielle Kursreihe an.

Die Kursreihe umfasst Module zu den Themen
- Industrieabwasser und Industrieabfälle
- Liegenschaftsentwässerung in Industrie und Gewerbe
- Löschwasser-Rückhaltung, Absicherung von Güterumschlagplätzen

Die Kurse beleuchten Themen wie rechtliche Grundlagen, Problemstellungen, Lösungsmöglichkeiten sowie Hilfsmittel und Informationsquellen. Theoretische Kursinhalte werden durch Beispiele aus der Praxis sowie Übungsbeispiele ergänzt. In der Kursreihe werden auch Schnittstellen zu anderen Fachgebieten beleuchtet. Die Kurse stehen allen Personen mit Interesse an betrieblichem Umweltschutz offen (Mitarbeitende von Vollzugsstellen, aus Industrie und Gewerbe, von Ingenieur- und Planungsbüros usw). Für angehende befugte private Fachleute im Kanton Zürich sind sie obligatorisch.


Links


Kontakt

Heinz Benz, heinz.benz@bd.zh.ch, Tel. 043 259 39 58,
oder betriebe@bd.zh.ch


« zurück