Gentechnisch veränderte Organismen in der Landwirtschaft

Im Auftrag der Kommission Umwelt der Internationalen Bodenseekonferenz (IBK) hat die Arbeitsgruppe Landwirtschaft / Umweltschutz einen Bericht zum Thema "Gentechnisch veränderte Organismen in der Landwirtschaft" erarbeitet. Er beschreibt die rechtlichen Bestimmungen, den Vollzug und die aktuellen Themen in Deutschland, Oesterreich, dem Fürstentum Liechtenstein und der Schweiz. Im speziellen geht er zusätzlich auf die Besonderheiten der Bodenseeregion ein.


Kontakt

beat baumgartner


« zurück