Entsorgungswegweiser

Das Projekt "Entsorgungswegweiser" wurde im Mai 2004 von der Konferenz der Vorsteher der Schweizer Umweltschutz-ämter lanciert und mit Unterstützung von BAFU, ARV und VBSA realisiert. Die Hauptzielsetzung besteht generell in der Verbesserung der interkantonalen Koordination beim Vollzug im Abfallbereich. Durch die gemeinsame Festlegung von Anforderungen an Abfallanlagen, die Definition von Abfallbegriffen und die gemeinsame Erarbeitung von Entsorgungshinweisen und Merkblättern wird der Vollzug im Abfallbereich harmonisiert.

Inhalte: rechtliche Rahmenbedingungen Qualifizierte Unternehmen und Annahmebedingungen Angebote und Möglichkeiten in den Gemeinden Unternehmen für den Abfalltransport Weiterbildungsmöglichkeiten Merkblätter Entsorgungshinweise Einsatz neuer Kommunikationsmittel (SMS, E-Mail etc.)


Links



« zurück